Gründung

Am Mittwoch, den 6.März 2013 haben die Vorstände der drei Stammvereine TuS Ehrsen, TG Schötmar und TuS Knetterheide den ausgearbeiteten Vertrag unterzeichnet und den Antrag auf Anerkennung einer neuen Spielgemeinschaft an den HBK Lippe bzw. den HV Westfalen gestellt.

Handball Bad Salzuflen ist damit formell gegründet.

In der sich direkt anschließenden ersten, konstituierenden Sitzung des Kooperationsausschausses von Handball Bad Salzuflen wurden die drei vertretungsberechtigten Mitglieder der sportlichen Leitung wie folgt einstimmig gewählt:

Spielgemeinschaftsleiter: Tobias Grabbe
stellv. Spielgemeinschaftsleiter: Detlef Sievert
Kassenführer: Wolfgang Beier

Wir wünschen der neu gegründeten Gemeinschaft gutes Gedeihen und freuen uns auf viele erfolgreiche Spielzeiten!

Vorstand