Neues aus Handball Bad Salzuflen

12. Sep. 2017

Neuigkeiten

Handball Bad Salzuflen beim Spielfest im Schlosspark

Letzten Sonntag nahm unser HBS neben anderen 21 Vereinen am 40. Spielfest des Stadtsportverbandes im Schlosspark Schötmar teil. Kreative Ideen waren gefragt, um den vielen Kinder und Jugendlichen bei diesem großen Event auch den Handballsport näher zu bringen.

Unter dem Motto „wie hart ist dein Wurf?“ konnten sich die sportinteressierten Kinder an unserem Stand ausprobieren. Wir  hatten als Motivationsverstärker eigens ein Messgerät aufgestellt, das die Wurfgeschwindigkeit beim Einnetzen anzeigte, was für viel Andrang schon vor dem offiziellen Start sorgte.

Mit 90 km/h testete unser Jugendkoordinator Marcel Funke gleich mal die Funktionsfähigkeit des Gerätes und prüfte die Standfestigkeit des Tores.

Bei den „Kleinen“ bewegten sich die Geschwindigkeiten zwischen 35 km/h und 60 km/h. Besonders talentierte Werferinnen und Werfer wurden von uns gleich zu einem Schnuppertraining bei den verschiedenen Jugendmannschaften eingeladen. Wir wurden an diesem Tag von den Handballern aus der weiblichen und männlichen D-Jugend und den Minis tatkräftig unterstützt. Vielen Dank für eure Hilfe!

Den Highscore hat unser B-Jugendtrainer Tobias Sibma geworfen. Das Display hat erstmals 3stellig angezeigt und an 102 km/h kam dann auch niemand von den Erwachsenen mehr ran. Am Rande sei gesagt: das ganze mit einem Kinderhandball!