08. Okt. 2018

D-Jugend (m)

Verdienter Sieg unserer D- Jungs in Schloß Neuhaus

Beim gestrigen Spiel unserer D- Jungs in Schloß Neuhaus sind wir von Anfang an gut ins Spiel gekommen und lagen somit bereits relativ früh deutlich in Führung. Das Zusammenspiel klappte gut, mehrere Spielzüge haben funktioniert, sodass der Trainer und Zuschauer wirklich sehr zufrieden waren ;-). Verdienter Spielstand zur Halbzeit: 13:20.Nach der Pause haben die Gegner aggressiver verteidigt. Leider gab es in der zweiten Halbzeit vermehrt strittige Entscheidungen des Schiedsrichters, somit auch mehrere 7-Meter, die allerdings nur für die Heimmannschaft gewertet wurden. Diverse Entscheidungen des Schiedsrichters haben nicht nur die Spieler, sondern auch die Eltern auf der Tribüne irritiert. Eigentlich sehr schade, denn in Halbzeit eins hat der Schiri eigentlich eine solide Leistung gezeigt. 5 Minuten vor dem Abpfiff lag unsere Mannschaft nur noch 3 Tore vorne. Trotzdem haben sich die Jungs nicht unterkriegen lassen und haben das Spiel mit 27:32 verdient gewonnen!Nun verabschieden wir uns in eine kurze Herbstpause und hoffen, unser nächstes Heimspiel am 04.11.18 in Aspe gegen die SG Handball Detmold ebenfalls siegreich gestalten zu können!Bis dahinEure männliche D- Jugend