30. Sep. 2018

D-Jugend (w)

Niederlage gegen Blomberg

Heute haben wir gegen die Blomberger Mädels leider verloren. Mit vollem Einsatz waren alle Mädchen dabei, haben sich aber leider nicht belohnen können. Dafür waren wir in der Ballführung und im Angriff zu unsicher. Sobald die Bewegung da war, haben wir die Tore erzielt, heute eben zu wenig davon. Trotzdem konnten wir auch zeigen, dass wir Handball spielen können. Und da machen wir einfach weiter, trainieren mit Elan und Eifer und holen uns so das Selbstbewusstsein zurück.

Einen schönen Sonntag wünschen Maria und Steffi